Christian Troitsch

zurück

Christian
Instrument:
Posaune
Posaunenchor: Rosbach

Im September 2008 habe ich begonnen, im Alter von zehn Jahren im Posaunenchor Rosbach Tenorhorn zu spielen. Bereits im Dezember 2008 bin ich dann auf die Posaune umgestiegen.

Seit ich seit September 2010 bei Brass-ON spiele, ist viel passiert: So habe ich seit Oktober 2010 Posaunenunterricht bei Andreas Weil in der Musikschule in Nidderau. Durch seinen Unterricht und seine Förderung erreichte ich bei dem Wettbewerb „Jugend musiziert“ im Februar 2012 20 Punkte und im September beim „Willy-Bissing-Wettbewerb“ den 2. Preis. Zur Weiterbildung gehörten auch Teilnahmen an Meisterkursen von Thomas Leyendecker und Stefan Schulz.

Um im April 2013 meine D-Chorleiterprüfung abzulegen, begann ich im September 2012 an Lehrgängen teilzunehmen.

Nur ein Jahr später, im September 2014, nahm ich nochmals an Lehrgängen teil, um eine Ausbildung als C-Kantor zu erlangen. Im Februar 2015 nahm ich erneut bei „Jugend musiziert“ teil und erreichte im Regionalwettbewerb 23 und im Landeswettbewerb 20 Punkte.

Im April legte ich dann erfolgreich die Prüfung als C-Kantor ab. Seit September 2015 bin ich nun festes Mitglied im Jugendsinfonieorchester Hessen. In meinen Ferien nehme ich an verschiedenen Arbeitsphasen teil, zu denen sowohl die Proben und Konzerte mit verschiedenen Sinfonieorchestern als auch mit reinen Brassensembles, beispielsweise Junior Brass, gehören.